re-boxx - Ihr Karton Discount re-boxx.de - your box retail
Preiswert. Schnell. Gut.
Start · Login · Wissenswertes . Warenkorb · Kasse

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsrecht

1. ALLGEMEINES

(1) Angebote, Lieferungen und Leistungen des Verkäufers über seinen Onlineshop "www.re-boxx.de/" erfolgen auf Grundlage dieser nachfolgend ausgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB). Mit Aufgabe einer Bestellung erklärt sich der Käufer mit den vorliegenden AGB einverstanden. Der Einbeziehung von durch den Käufer aufgestellten Bestimmungen wird widersprochen, es sei denn, der Verkäufer hat dies ausdrücklich schriftlich bestätigt.

(2) Im Einzelfall mit dem Käufer getroffene Abreden gehen diesen AGB vor.

(3) Manche Bestimmungen in diesen AGB richten sich ausschließlich an Verbraucher. Insbesondere wird über das den Verbrauchern zustehende Widerrufsrecht informiert. Verbraucher im Sinne der nachstehenden Bestimmungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

(4) Falls der Käufer Unternehmer ist, unterliegen die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Käufer dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(5) Gerichtsstand ist Mannheim, wenn der Käufer Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

(6) Vertragssprache ist deutsch.

(7) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleiben die nicht von der Unwirksamkeit betroffenen Teile der AGB wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

2. VERTRAGSABSCHLUSS

(1) Daten des Verkäufers:

re-boxx GmbH, Geschäftsführer Dr. Florian Schmid, Jan Lichtenberger, Ölhafenstraße 44, 68169 Mannheim, Tel: 0174/2192307, E-Mail: info@re-boxx.de.

Der Kundendienst des Verkäufers ist unter eben genannter Email-Adresse erreichbar.

a. Vertragsabschluss

(2) Die Produktpräsentationen und Verkaufspreisdarstellungen des Verkäufers im Onlineshop stellen kein rechtsverbindliches Angebot dar. Durch die Bestellung im Onlineshop gibt der Käufer ein rechtsverbindliches Angebot ab, das der Verkäufer durch die Bestätigung der Bestellung annimmt. Dies geschieht durch Versendung eines Emails, das zugleich den Vertragsinhalt - inklusive der AGB samt der für Verbraucher gültigen Widerrufsbelehrung - widergibt. Dieses Email kann vom Verbraucher gespeichert oder ausgedruckt werden.

(3) Vor der Vornahme der verbindlichen Bestellung kann der Käufer seine Eingaben mittels der üblichen Maus- und Tastaturfunktionen korrigieren. Vor Abgabe der verbindlichen Bestellung erscheinen alle Eingaben in einem Übersichtsfenster und können bei Bedarf nochmals korrigiert werden.

(4) Der Käufer hat sicherzustellen, dass die von ihm hinterlegte Emailadresse korrekt und der Empfang der vom Verkäufer versendeten Emails möglich ist und nicht, zum Beispiel durch einen überfüllten Account oder einen SPAM-Filter, verhindert wird.

3. LIEFERUNG

(1) Lieferungen werden nur an Adressen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland vorgenommen.

(2) Die bestellte Ware wird an die vom Käufer angegebene Lieferadresse versandt. Der Käufer ist für die Vollständigkeit und Richtigkeit der von ihm angegebenen Daten verantwortlich. Führen unvollständige oder fehlerhafte Adressangaben zu Mehrkosten zum Beispiel betreffend Lieferung oder Lagerung, sind diese dem Verkäufer vom Käufer zu refundieren.

(3) Im Falle einer Bezahlung per Vorauskasse erfolgt bei Verkauf und Bezahlung von Montag bis Freitag bis 13 Uhr der Versand noch am gleichen Werktag. Ansonsten am darauffolgenden Werktag (Montag bis Freitag). Ein Nachweis der Bezahlung kann durch den Eingang des Betrages auf dem Konto des Verkäufers oder durch die Übermittlung des Überweisungsbeleges erfolgen.

Bei Bankeinzug erfolgt der Versand noch am gleichen Werktag, falls die Bestellung Montag bis Freitag bis 13 Uhr erfolgt. Ansonsten am darauffolgenden Werktag (Montag bis Freitag).

(4) Eine Abholung der Ware bei unserem Logistikzentrum (re-boxx GmbH, Ölhafenstr. 44, 68169 Mannheim) ist nach Vereinbarung eines Termins mit dem Verkäufer per Mail (info@re-boxx.de) möglich.

4. PREISE/UMSATZSTEUER/VERSANDKOSTEN/ZAHLUNG/RECHUNG:

(1) Die auf der Homepage genannten „Bruttopreise“ enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

(2) Der Versand innerhalb von Deutschland erfolgt kostenlos.

(3) Die Bezahlung kann durch Vorkasse (per Banküberweisung oder Paypal-Zahlung) oder in Form eines Bankeinzuges erfolgen

(4) Ein Bankeinzug ist nur möglich, falls der Käufer die erforderlichen Zustimmungen erteilt und eine vom Verkäufer auf Nachfrage zur Verfügung gestellte, ordnungsgemäß ausgefüllte SEPA-Erklärung an den Verkäufer retourniert.

(5) Zahlungen per Vorkasse sind spätestens 14 Tage nach Abschluss des Kaufvertrags fällig. Wird diese Frist nicht eingehalten, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten und ist nicht verpflichtet zu liefern. Diesfalls werden verspätet eingegangene Zahlungen selbstverständlich umgehend zurückerstattet.

(6) Der Verkäufer stellt eine Rechnung über die Bestellung aus, die dem Käufer per Email zugleich mit dem in Punkt 2.(2) zugestellt wird.

5. EIGEMTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware im Eigentum des Verkäufers.

6. GESETZLICHES WIDERRUFSRECHT

Ist der Käufer ein Verbraucher, hat er ein gesetzliches Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsbelehrung:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (re-boxx.de, Geschäftsführer Dr. Florian P. Schmid, Jan Lichtenberger, Ölhafenstraße 44, 68169 Mannheim, E-Mail: info@re-boxx.de,Tel. 0174/2192307) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns re-boxx GmbH, Ölhafenstr. 44, 68169 Mannheim zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An re-boxx.de, Geschäftsführer Dr. Florian P. Schmid, Jan Lichtenberger, Ölhafenstraße 44, 68169 Mannheim, E-Mail: info@re-boxx.de,Tel. 0174/2192307

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

— Bestellt am (*)/erhalten am (*)

— Name des/der Verbraucher(s)

— Anschrift des/der Verbraucher(s)

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

— Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Ende der Widerrufsbelehrung

6. GEWÄHRLEISTUNG

(1) Bei Mangelhaftigkeit der Ware gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

(2) Bildliche Darstellungen sind keine naturgetreuen Abbildungen der Ware, sondern dienen ihrer beispielhaften Demonstration und können abhängig von Bildschirm und Auflösung vor allem betreffend die Farbe variieren.

7. DATENSCHUTZ

(1) Personenbezogene Daten werden vom Verkäufer nur in dem Umfang erhoben, als der Käufer diese Daten im Rahmen von Abschluss bzw. Abwicklung des Vertrages angibt. Diese Daten werden dementsprechend vom Verkäufer auch nur für die Vertragsabwicklung und zur Bearbeitung der Anfragen des Käufers verwendet.

(2) Falls für die Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich, werden die vom Käufer angegebenen personenbezogenen Daten an vom Verkäufer beauftragte externe Dienstleister (z. B. Logistikunternehmen, Bank) übermittelt.

(3) Die vom Käufer angegebenen personenbezogenen Daten werden im Rahmen der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen vom Verkäufer gespeichert und nach Ablauf dieser Fristen gelöscht, es sei denn, der Käufer hat der weiteren Verwendung der Daten ausdrücklich zugestimmt.

(4) Der Käufer hat das Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine durch den Verkäufer gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Sollten sie Fragen zum Schutz der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich gerne jederzeit per E-Mail (info@re-boxx.de) an uns!

Wir weisen darauf hin, dass der Link zu der Online-Plattform der EU-Kommission zur außergerichtlichen Online–Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) derzeit noch nicht erreichbar ist. Wir werden an dieser Stelle den Link einstellen, sobald die OS-Plattform online gestellt wird.


Textversion zum Ausdrucken

kostenloser Versand